Neue Podcast Episode: Jugend hackt

Bildschirmfoto 2016-02-07 um 07.35.30Jugend hackt” ist ein Hackathon für Jugendliche, den die Open Knowledge Foundation und Mediale Pfade seit 2013 gemeinsam veranstalten. Paula Glaser hat 2014 im Rahmen ihrer Masterabeit “Jugend hackt” evaluiert und arbeitet dort mittlerweile als Projektmanagerin und organisiert die Hackatons für Jugendliche selbst mit. Beim 32C3, dem Chaos Communication Congress ist sie für “Jugend hackt” mit Jugendlichen vor Ort dabei. Sie berichtet von ihrer Masterarbeit, von ihrer Arbeit bei der OKF und von ihren Eindrücken vom 32C3.

Mehr dazu beim Kulturkapital-Podcast mit der Episode „Jugend hackt


Feedback erwünscht:

Kommentar verfassen

No Trackbacks.