DIY Feinstaubsensor

Feinstaubsenderbastelei
Wir haben einen Feinstaubsensor gebaut und installiert. Der Sensor ist in Mühlheim am Main positioniert. Seit heute kann man dessen Werte in folgender Open Data-Karte ablesen: http://deutschland.maps.luftdaten.info/#11/50.1069/8.8795. Als Vergleichswert ist es ganz eindrucksvoll die Werte beispielsweise mit denen in Frankfurt-Höchst zu vergleichen. Wer sich selbst für den Bau eines Sensor interessiert, anbei ein Link zu einem Feinstaubsensortutorial-Tutorial, in welchem zudem das Citizen Science-Projekt kurz erläutert wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.